Bio-Soja-Anbau in Süddeutschland

Visionären ist gemein, dass viele Mitmenschen sie für liebenswerte, oft schrullige „Spinner“ halten. Sie fangen dort an zu denken, wo bei den meisten der Horizont bereits erreicht ist, und haben sich einer scheinbar unerreichbaren Aufgabe verschrieben.

 

Wenn Kinder, die noch von einer idealistischen Bilderbuch-Welt geprägt sind, einen Bauernhof zeichnen, dann malen sie ein schönes Gehöft unter großen Bäumen. Genau so bilderbuch-romantisch sieht es auf dem Rösslerhof aus!

Helmut Laurer / Laurerhof

Rote Früchte und weißes Gold in der der Laurerhof in Landau an der Isar.

Blumekohl

„Passt mir auf, dass die Köpfe groß genug sind und ihr die Blätter sauber schneidet. Der Martin (Anm. d. Redaktion: Gemüse-Einkäufer des Bio-Großhändlers BODAN) schimpft sonst mit uns.“ Rolf Günther, Demeter- Gemüsegärtner, zwinkert mit dem Auge zu mir herüber.

Andreashof

Nordöstlich von Überlingen am Bodensee gelegen, eingebettet in eine leicht hügelige vielfältige Landschaft aus Wiesen, Weiden, Streuobstflächen, Weihern und Wäldern befindet sich der Andreashof, auf dem die Rarität "LichtYam" vom Andreashof angebaut wird.