Freitag, 13. April 2012 - 11:31

Für den Dip die Kresse waschen, vom Beet schneiden fein hacken und mit den Quark und der Sahne verrühren, die Zwieben frein hacken und unter die Masse rühren, oder alle Zutaten mit dem Pürierstab fein mixen

Rezept
Freitag, 13. April 2012 - 11:30

Rettiche waschen, schälen und in Stifte schneiden, mit Salz bestreuen, gut vermengen und zugedeckt etwa 10 Min. durchziehen lassen. Apfel und Gurke waschen, abtrocknen, entkernen und in Stifte schneiden. Die Apfelstifte mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Gurke waschen, abtrocknen, evt. schälen, in dünne Scheiben schneiden. Nachdem das Wasser von den Rettichstifte ohne die herausgetretene Flüssigkeit mit den Apfel- und Gurkenstiften mischen. Für die Salatsoße die

Rezept
Donnerstag, 29. März 2012 - 10:12

Während die Pellkartoffeln kochen; Weißkohl in 1cm dicke Streifen schneiden, Maiskörner mit einem Messer vom Kolben schneiden. Ingwer schälen, hacken und im Olivenöl anbraten.

Rezept
Donnerstag, 29. März 2012 - 10:10

Hirse in 400 ml Gemüsebrühe 20 Min. garen. Eine Zwiebel fein hacken, zu der Hirse geben, abkühlen lassen. Währenddessen Rotkohl in feine Streifen schneiden.

Rezept
Montag, 26. März 2012 - 12:24

Kartoffeln unter Wasser abbürsten und etwas abtrocknen lassen. Ungeschälte größere Kartoffeln halbieren, kleinere ganz lassen, in einer Schüssel mit Olivenöl, Rosmarin und Salz vermischen. Kartoffeln aufs Backblech legen und bei 200 °C 35–45 Min. backen, bis sie gar sind, ein bis zwei mal wenden. Für die Paprikacreme Quark, Schafskäse, Joghurt und Ajvar cremig pürieren und mit Zitronensaft, Paprikapulver, Kräutersalz, Pfeffer und fein gehackten Basilikumblättern abschmecken. Paprikacreme mit einigen Basilikumblättchen garniere und zu den Rosmarinkartoffeln servieren.

Rezept
Montag, 26. März 2012 - 12:21

Kartoffeln unter Wasser gut abbürsten und in gesalzenem Wasser gar kochen. Für das Dressing Gemüsebrühwürze in heißem Wasser auflösen, Olivenöl, Kapern, Kapernflüssigkeit und Balsamico unterrühren.

Rezept
Montag, 26. März 2012 - 11:38

Gurken waschen, putzen und bei harter Schale schälen, der Länge nach halbieren, große Kerne entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln fein würfeln und in Butter anschwitzen.

Rezept
Montag, 26. März 2012 - 11:36

Saure Sahne mit Joghurt und Magerquark, Sonnenblumenöl und Obstessig verrühren.Kräuter putzen, waschen, abtropfen lassen und fein hacken oder pürieren, unter die Quarkmischung heben und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Rezept
Freitag, 23. März 2012 - 8:55

Olivenöl, Balsamico Bianco, Sojasoße und Apfeldicksaft zu einem Dressing verrühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Tofu trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit Sojasoße beträufeln

Rezept
Freitag, 23. März 2012 - 8:53

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht bräunen. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen. Champignons waschen, säubern und in dünne Scheiben schneiden. Für die Salatsoße Balsamicoessig mit Senf, Knoblauch, Pfeffer und Gemüsebrühe verrühren

Donnerstag, 22. März 2012 - 12:25

Reis in doppelter Wassermenge 30 Min. aufkochen, 10 Min. nachquellen lassen. Wirsing von Strunk und Außenblättern befreien, achteln, in Streifen schneiden mit 10 Salbeiblätter in 75 g Butter und 75 ml Wasser 15. Min. dünsten. Reis mit restlicher Butter und Kräutersalz anbraten

Rezept
Donnerstag, 22. März 2012 - 12:23

Für den Dip Joghurt, Saure Sahne, Sonnenblumenöl und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern abschmecken. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, den geputzten Blumenkohl ohne Strunk ins kochende Wasser legen.

Mittwoch, 21. März 2012 - 12:32

Paprikaschoten in breite Streifen und Auberginen schräg in dicke Scheiben schneiden. Gemüse salzen und Auberginen mit Zitronensaft beträufeln, auf ein mit Olivenöl bestrichenes Blech legen, im vorgeheizten Backofen bei 220 °C 10 Minuten backen. Zwiebeln vierteln, in Olivenöl andünsten

Mittwoch, 21. März 2012 - 12:27

Paprika waschen, halbieren und entkernen. Zwiebel und Champignons sehr klein schneiden und mit dem Ziegenkäse, Magerquark und Olivenöl vermischen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und die Mischung in die halbierten Paprikas geben. Auf dem Backblech im Backofen bei 200 °C ca. 25 Minuten garen. Mit dem Roten Pfeffer garnieren.

Kiwi-Bananen-Shake
Donnerstag, 15. März 2012 - 9:24

Bananen und Kiwis schälen, bis auf vier Kiwischeiben klein schneiden und mit Sanddornsaft und Honig cremig pürieren. Die Milch und den Joghurt untermixen, gemahlene Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und dazu geben. Mit Kiwischeiben und gerösteten Mandeln garnieren.

Donnerstag, 15. März 2012 - 9:22

Pudding Dessert mit der Milch, der Vanille und dem Akazienhonig nach Packungsanweisung zubereiten, in vier Schalen füllen und kalt stellen. Von dem Servieren das Müsli und die Himbeeren dazugeben. Sehr gut kann das Dessert auch z. B. mit Allos Amaranth-Honig- Poppies und Früchten der Saison garniert werden.

Rote Bete
Mittwoch, 14. März 2012 - 15:14

Zwiebel würfeln und im Öl glasig dünsten. Rote Bete schälen, in Würfel schneiden und zur Zwiebel geben, Kümmel darüberstreuen und unter Rühren kurz anschmoren. Wasser und Gemüsebrühwürze zugeben, nach 20 Min. geschälte, in Würfel geschnittene Kartoffeln dazugeben und weitere 20 Min. köcheln lassen bis die Rote Bete weich ist. Suppe mit dem Pürierstab oder Mixer cremig mixen. Butter zugeben, mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Mit einem Klecks Sahne und einigen Minzeblättern garnieren.

Rote Bete
Mittwoch, 14. März 2012 - 15:11

Die Rote Bete waschen, 30–40 Min. kochen (oder 15 Min. im Schnellkochtopf), abkühlen lassen, schälen und in Würfel schneiden, Orangen filetieren. Rote Bete, Orangen, Saft, Milch und Joghurt mit Pürierstab oder Mixer cremig pürieren, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Shake in Gläser füllen mit Saurer Sahne und in einer Pfanne gerösteten Sesam dekorieren.

 

Kräuter-Oliven-Pizza
Mittwoch, 14. März 2012 - 11:22

Die Hefe mit Wasser verrühren, an einem warmen Ort 5 Min. abgedeckt gehen lassen. Mehl, Olivenöl und Salz in eine Schüssel geben, beides zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, 90 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, nochmal durchkneten, ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen.

Mittwoch, 14. März 2012 - 11:20

Aus Mehl, Hefe,2 EL Zucker, Salz , 125 ml lauwarmem Wasser und Öl einen Hefeteig zubereiten, an einem warmen Ort 60 Min. gehen lassen, den Teig auf einer noch einmal durch- kneten, rund ausrollen, in gefetteter Springform erneute 30 Min. gehen lassen, mit Gabel mehrmals einstechen, mit 2 kleingeschn. Pfirsich belegen.

Dienstag, 13. März 2012 - 12:41

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht bräunen. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen. Für die Salatsoße Balsamico mit Senf, Knoblauch, Pfeffer und Gemüsebrühe verrühren. Kürbiskernöl mit einem Schneebesen unterschlagen, mit Kräutersalz abschmecken. Tofu in Streifen schneiden, in einer Pfanne mit Öl anbraten, mit Sojasoße würzen. Blattsalate mit der Soße vermischen, auf vier Tellern anrichten, einige Tofustücke dazugeben und mit Pinienkernen bestreut servieren.

Dienstag, 13. März 2012 - 12:38

Blattsalat und Rucola putzen, waschen, abtropfen lassen und auf vier Teller verteilen. Mango und Zitrone schälen, in Stücke bzw. Scheiben schneiden und auf die Teller geben. Öl, Balsamico, Zitronensaft und Weißwein verrühren, Frühlingszwiebel fein schneiden, Kräuter hacken, und dazugeben. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken

Dienstag, 13. März 2012 - 11:07

Rapsöl erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebel darin andünsten. Kürbis von den Kernen befreien und mit Schale in große Stücke schneiden, Kartoffel schälen und würfeln.Beides zugeben und wenige Minuten mitschmoren. Gemüse mit Curry bestäuben, Wasser dazugießen, salzen, Gemüse weich köcheln. Äpfel entkernen, klein schneiden und mit dem Apfelsaft nach 10 Min. zugeben

Dienstag, 13. März 2012 - 11:05

Ofen auf 190 °C vorheizen. Kürbis schälen und entkernen. In 2,5 cm große Würfel schneiden und auf ein Backblech legen. Rosmarin zerkleinern und über den Kürbis streuen. Würzen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen 45 Min. garen lassen.Nudeln in reichlich Salzwasser geben. Knoblauch und Schalotte zerkleinern, in Butter etwa 1 Min. bei geringer Hitze in der Pfanne anbraten

Montag, 12. März 2012 - 11:33

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier und die Zitronenschalen hinzufügen, Mehl langsam einstereuen. Äpferl waschen, schälen, grob geraspelt unter die Teigmasse rühren. In das vorgeheizte, leicht eingefettet Waffeleisen jeweils 3 TL Teil geben. Jede Waffel ca. 5 Min´. backer. Für ei Soße Butter und Zucker in einen Topf langsam erwärmen. Wenn der Zucker geschmolzen ist, die Sahne langsam hinzufügen.

Seiten