ProSpecieRara bei BODAN

Vielfalt schmeckt

Dieser Inhalt ist relevant für
Bio-LädenAnbauer + HerstellerKonsumenten

BODAN ist seit 2020 Partner im Projekt "Vielfalt schmeckt", zusammen mit der Non-Profit-Organisation ProSpecieRara und dem regionalen Großhandel Rinklin. Gemeinsam mit Bioläden, Restaurants, Verbraucherinnen und Verbrauchern bringen wir vom Aussterben bedrohte Gemüsesorten zurück auf die Felder.

Unsere alten, seltenen Sorten, die für Vielfalt im Gemüseregal von Bioläden sorgen, erkennen Sie am Gütesiegel "ProSpecieRara". Es sind Raritäten mit Charakter, die sich oft durch Besonderheiten in Farbe, Wuchsform oder Geschmack auszeichnen. Dazu gehören z.B. die rot-weiß geringelte Bete "Tonda di Chioggia", die Feinschmecker-Zwiebel "Höribülle" oder die kugelrunde Zucchini "Tondo di Piacenza".

Wenn Sie sich für ProSpecieRara-Sorten entscheiden, leisten Sie einen Beitrag zum Erhalt traditioneller Kulturpflanzen und der Biodiversität, denn was gegessen und nachgefragt wird, wird angebaut und bleibt somit erhalten.

Mehr zum Projekt "Vielfalt schmeckt"

Raritäten mit Charakter

Wir wollen die traditionellen Sorten nicht nur wegen ihres guten Geschmacks anbieten und weil sie besondere Vielfalt auf den Teller bringen. Der Erhalt des genetischen Materials ist immens wichtig, da hiermit neue Sorten gezüchtet und Anpassungen an den Klimawandel sowie auftretende Krankheiten vorgenommen werden können.Sascha DamaschunGeschäftsführer der BODAN GmbH

Sascha Damaschun, Geschäftsführer der BODAN GmbH

Qualität von besonderem Wert

"ProSpecieRara" steht für Erhaltung durch Nutzung

  • Entsprechend dem Grundsatz "Erhaltung durch Nutzung" steht das Gütesiegel "ProSpecieRara" für eine Kombination aus qualitativ hochstehender Erhaltungsarbeit und der Vermarktung von Produkten seltener Sorten und Rassen.
  • Das Gütesiegel kennzeichnet einerseits alte, selten gewordene Kulturpflanzensorten und Nutztierrassen sowie aus ihnen erzeugte Produkte. Dazu gehören Ackerpflanzen, Beeren, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter, Obst, Reben, Weiden und Zierpflanzen.
  • Andererseits fungiert das Gütesiegel auch als Auszeichnung für aktive Sortenbetreuende und Tierhaltende, die sich für den Erhalt und die Förderung von ProSpecieRara-Sorten und -Rassen einsetzen.

An diesem Gütesiegel erkennen Verbraucherinnen und Verbraucher die traditionellen samenfesten Sorten im Bioladen.

"ProSpecieRara" in Ihrem Bio-Laden

Nutzen Sie das Gütesiegel "ProSpecieRara", um sichtbar zu machen: Wir bieten bewusst besondere Raritäten an. Gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden wollen wir einen Beitrag zum Erhalt alter, seltener Sorten leisten und die Vielfalt auf dem Teller bereichern.

Das könnte Sie auch interessieren