Alles auf einen Blick

für Anbauer + Hersteller

für Anbauer + Hersteller

Alles auf einen Blick

Sie sind auf der Suche nach Läden und Konsumenten, die Ihren Einsatz für die ökologische Lebensmittelproduktion wertschätzen? Wir handeln fair und vermitteln unseren Vertriebspartnern, was alles hinter Ihren Produkten steckt.

Handel mit Wertschätzung

Bio-Qualität

BODAN handelt ausschließlich Bio-Produkte, vorzugsweise zertifiziert von Demeter, Bioland oder Naturland. Aber auch Qualitätskriterien, die über „Bio“ hinausgehen, haben für uns Gewicht, z.B. sozialverträgliche Produktionsbedingungen, Regionalität oder umweltschonende Verpackungsweisen.

Gegenseitige Förderung

Die Förderung von Bio-Anbauern und -Herstellern ist von jeher in unseren Statuten verankert. Daher haben wir in Preisbildungsprozessen nicht nur die eigenen wirtschaftlichen Notwendigkeiten im Blick. Wir lassen uns leiten vom Respekt vor der Arbeit unserer Partner und vom Ziel nachhaltige Wertschöpfungskreisläufe zu stärken.

Gemeinsame Anbauplanung

Mit Bio-Landwirten und -Gärtnern in der Bodenseeregion haben wir über viele Jahre hinweg eine partnerschaftliche Kooperationsweise etabliert. Eine gemeinsame Anbauplanung, die Angebotsüberschüsse vermeidet, gehört dabei genauso dazu wie Preisverhandlungen auf Augenhöhe.

Langfristige Partnerschaften

Wir streben langfristige Handelsbeziehungen an, denn sie erleichtern die Planbarkeit und eine nachhaltige Entwicklung auf allen Seiten.

Lebendiger Dialog

Durch Transparenz und persönliche Begegnungen machen wir Zusammenhänge in Wirtschafskreisläufen erfahrbar und fördern die gegenseitige Wertschätzung aller Akteure.

Mehr-WertBodenfruchtbarkeit, Öko-Saatgut und -TierzuchtBio-Bauern und -Gärtner erbringen viele Leistungen, die über die reine Lebensmittelproduktion hinausgehen. Im Hinblick auf Pflanzenzüchtung, ökologische Tierzucht und den Erhalt der Bodenfruchtbarkeit ist allerdings auch Grundlagenarbeit gefragt, die durch den Verkauf landwirtschaftlicher Produkte allein nicht refinanzierbar ist. Daher übernimmt BODAN hier aktiv Verantwortung. 2014 bis 2018 haben wir mit unseren Partnern über 280.000 Euro in die Förderung der Öko-Züchtungsarbeit und Bodenfruchtbarkeit investiert.
Gemein-WohlKompetenter Nachwuchs für den Öko-LandbauDamit neue alternative Formen der Landwirtschaft realisiert werden können, braucht es gut ausgebildete Bäuerinnen und Bauern. Bei der Freien Landbauschule Bodensee bringen uns finanziell und in der Lehre ein.

Wichtige Seiten für Anbauer und Hersteller